Entdecken Sie das Segeln und kommen Sie mit aufs Wattenmeer

All-inclusive-Segelreisen für Gruppen und Mitsegler

Kennen Sie die Geheimnisse des Segelns auf dem Wattenmeer? Wissen Sie, wo Sie auf den Watteninseln lauschige Plätze finden? Lieben Sie Freiheit und Geselligkeit und wollen Sie all diese Fragen mit ja beantworten? Dann ist eine Segelreise für Sie genau das richtige Abenteuer. Kommen Sie segeln auf dem Wattenmeer.

Was macht das Segeln auf dem Wattenmeer so schön?

Segeln auf dem Wattenmeer ist ein Erlebnis für sich. Vom Wasser aus sieht die Welt ganz anders aus. Nach jedem Regenschauer, jedem Sonnenstrahl verändert sich die Landschaft, und das kann man von Bord aus am besten beobachten. Mit dem Wind in den Haaren und der Sonne im Gesicht wird Ihnen von innen her ganz warm. An Bord eines Traditionsseglers werden all diese Eindrücke durch die besondere Kulisse noch verstärkt, denn hier fühlt man sich – trotz des modernen Komforts – in die Vergangenheit zurückversetzt. Zudem verläuft jede Reise anders, da sie durch das veränderliche Wetter nie bis ins Detail geplant werden kann. Aber eines ist sicher: Wenn das Segeln einmal Ihr Herz erobert hat, lässt es Sie nie wieder los.

Wie lange dauert eine Segelreise?

Das liegt ganz an Ihnen, Sie haben die Wahl aus kurzen oder langen Reisen. Wenn Sie erst einmal ausprobieren möchten, wie das Segeln auf dem Wattenmeer abläuft, können Sie einen Nachmittag oder ein Wochenende mit an Bord gehen. Bei dem Wochenendtörn haben Sie außerdem die Möglichkeit, zwei der Watteninseln zu erkunden. Bei gutem Wetter gehört sogar das Trockenfallen zum Programm, wobei Sie Gelegenheit haben, kilometerlang auf dem Watt spazieren zu gehen. Wenn Sie alle Facetten einer Segelreise erleben möchten, buchen Sie am besten einen Wochentörn. Dieser wird als Mitsegelreise und als Gruppenreise mit Familie, Freunden oder Kollegen angeboten. Die Segelreisen sind durchweg alles inklusive, so dass Sie sich um die Verpflegung keine Sorgen zu machen brauchen. Für Kinder ist Segeln auch ein großes Abenteuer, daher sind sie an Bord natürlich ebenfalls herzlich willkommen. Wir bieten auch Segelreisen speziell für Eltern mit (Klein-)Kindern an.

Kann ich auch nur das Schiff mieten?

Selbstverständlich können Sie auch ein Schiff mit Besatzung mieten. In dem Fall kümmern Sie sich selbst um die Verpflegung an Bord. Das empfiehlt sich besonders, wenn Sie mit einer großen Gruppe segeln. Sie können dann gemütlich in der Kombüse gemeinsam kochen. Sie bestimmen auch, wohin Sie der Skipper auf Ihrer Segelreise bringen soll. Das kann das Wattenmeer sein, aber auch das Ijsselmeer.

Wie kann ich buchen?

In der Übersicht mit allen Segelreisen suchen Sie sich das Arrangement aus, das am besten zu Ihnen passt. Anschließend wählen Sie in der Reservierungsübersicht einen Termin aus. Möchten Sie nur ein Schiff für eine Gruppenreise mieten und steht der gewünschte Termin nicht in der Übersicht? Dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung, damit wir uns über einen Termin verständigen können. Da lässt sich (fast) immer etwas machen.

Anzahl der Passagiere & Preis

Die Mindestteilnehmerzahl für eine Segelwoche beträgt 20 Personen und es können maximal 32 Personen mitsegeln. Sie sind eine kleine Familie und möchten alle zusammen segeln?  Dann suchen Sie sich eine Segelreise für Individualreisende aus, die zu Ihnen passt.