Sicher im Urlaub

Ein toller Urlaub auf einem unserer Klipper

Sicher im Urlaub!

Die Protokolle unserer Klipper wurden seit 2020 geändert. Aufgrund des Koronavirus sind wir gezwungen, einige Maßnahmen zu ergreifen, damit unsere Gäste sicher auf einem unserer historischen Klipper segeln können.
Dank dieser Maßnahmen ist es weiterhin möglich, eine einzigartige Reise bei uns zu buchen. Nachfolgend erfahren Sie, was sich geändert hat.

Sie buchen einen Segeltörn im Jahr 2020

Bei der Buchung werden die Bestätigung Ihrer Reise gesendet. Wenn die Maßnahmen von RIVM zurückgefahren werden, wird Ihre Reise kostenlos storniert.

Haben Sie Fragen zu diesen Protokollen? Dann zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!
corona-hygiene-instruktion

Protokolle

Das Schiff ist an zeitgemäße Maßnahmen angepasst.
Die Gruppengröße wurde an die Maßnahmen des RIVM angepasst.
Siehe auch die Corona-Hygieneanleitung an Bord.

Die Gruppengröße auf dem Passaat beträgt  8 Gruppen (Single / Familie / Haushalt)

Die Gruppengröße am Aldebaran beträgt 8 Gruppen (Single / Familie / Haushalt)

Die Gruppengröße am Poseidon beträgt 10 Gruppen (Single / Familie / Haushalt)

Bei der Buchung müssen Sie die Zusammensetzung Ihrer Gruppe angeben: Familie / Haushalt / Single sowie Name und E-Mail-Adresse aller Teilnehmer der Reise.

Ab dem 29. September gelten maximal 4 Personen in einer Gruppe. Kinder bis einschließlich 12 Jahre sind nicht enthalten. Es können mehrere Gruppen gleichzeitig an Bord sein.

Überprüfen Sie vor der Abreise, ob Symptome wie Fieber, Husten oder Atemnot vorliegen. Wenn Sie eines dieser Symptome haben, bleiben Sie zu Hause.

Bei Ihrer Ankunft an Bord erhalten Sie Anweisungen von der Besatzung: wie Sitzplätze an Deck, Sitzplätze unter Deck, Gehweg, Hygienemaßnahmen.

Sie müssen sich auch um allgemeine Maßnahmen kümmern wie:

– Hände oft mit Desinfektionsseife waschen
– Händeschütteln vermeiden
– Niesen und Husten im Ellbogen und mit Seidenpapier
– Bei Selbstverpflegung trägt der Koch eine Mundkappe und Handschuhe in der    Kombüse (an Bord).
– Essen in Schichten, wenn die Gruppe zu groß ist, um auf 1,50 m im Salon zu sitzen (oder draußen an Deck), oder eine Mundkappe tragen unter Deck ( selbst mitnehmen)
– Hält 1,50 m unter Deck entfernt, an Deck ist Abstand von 1.50 m nicht mehr notwendig.
– Die Entfernung von 1,50 m gilt nicht für Jugendliche bis einschließlich 18 Jahre
-wenn ein Gast während der Reise die oben genannten Krankheitssymptome hat, muss er das Schiff verlassen.

Mit Familie segeln

Als Mitsegler ein Wochenende/Woche mitsegeln?