Ein unvergesslicher Klassenfahrt beginnt bei Zonnewind Segelreisen

Segeln Sie über das IJsselmeer

Segelreise auf dem Ijsselmeer als Klassenfahrt

Es gibt kaum etwas Schöneres, als eine Schulklasse voller fröhlicher Gesichter auf einem Plattbodenschiff. Eine Segelreise als Klassenfahrt ist optimal, um den Zusammenhalt der Schüler zu stärken. Schließlich bekommt man ohne Zusammenarbeit keinen Wind in die Segel. Der Kapitän und die Crew an Bord bringen den Schülern die Kniffe des Segelns bei. Außerdem ist eine Segelreise eine gute Gelegenheit, gemeinsam eine schöne Zeit zu erleben. Möchten Sie mehr über die Segelreisen als Klassenfahrt erfahren? Dann sollten Sie unbedingt weiterlesen!

Was macht das Segeln so schön?

Der Mensch ist bereits seit Jahrhunderten auf Segelschiffen unterwegs. Ein historisches Plattbodenschiff besitzt viel Charme und hat einen eigenen Charakter. Es ist ein ganz besonderes Erlebnis, eine Woche auf so einem Schiff mitzusegeln. Von Bord aus sieht die Welt ganz anders aus. Die Sonne funkelt auf dem Wasser und selbst bei einem Regenschauer hat das Watt etwas Magisches. Das Watt hat auch viel zu erzählen und das macht es so interessant, mehr darüber zu erfahren.

Wie sieht eine Segelreise als Klassenfahrt aus?

Eine Segelreise mit Zonnewind Zeilreizen ist ein großes Abenteuer. Die Reise ist zwar geplant, aber letztendlich bestimmt der Wind, wohin wir segeln. Für diese Segelreise gibt es drei Möglichkeiten: Gesegelt werden kann auf dem Ijsselmeer, auf dem Wattenmeer oder auf beiden Gewässern. Bei der Segelreise auf dem Wattenmeer können die Schüler mehrere Watteninseln besuchen und das Trockenfallen auf dem Watt erleben. Besonders Letzteres wird sie sicher sehr beeindrucken.

Segelreise auf dem Ijsselmeer als Klassenfahrt

Für Schulklassen bieten wir auch eine Segelreise auf dem Ijsselmeer an. Das Schöne an dieser Reise ist, dass auch Besuche in verschiedenen Hafenstädtchen auf dem Programm stehen. Wie diese Besuche gestaltet werden, ist jeder Gruppe selbst überlassen. In den meisten Fällen besteht die Möglichkeit, Fahrräder zu mieten, um die Umgebung zu erkunden und es ist genügend Freizeit, um Aktivitäten an Bord des Schiffes oder an Land zu organisieren.

Verpflegung an Bord

Seeluft macht bekanntlich hungrig, deshalb ist natürlich auch für gute Verpflegung an Bord gesorgt. Wir haben eine spezielle Zonnewind-Speisekarte für Schulklassen mit Frühstück, Mittagsimbiss und einer warmen Abendmahlzeit mit Nachtisch. Frisches Brot für den Mittagsimbiss kann jeden Tag an Land eingekauft werden. Neugierig auf die Zonnewind-Speisekarte? Hier geht es zur Speisekarte.

Sind Sie schon begeistert von Segeln mit Ihren Schülern? Achten Sie darauf, alle Informationen über einen Schulausflug zu überprüfen oder buchen Sie Ihre Reise sofort!

Willst du mehr wissen?

Kostenloses Angebot

Hey! Ich bin eine Überschrift, bitte ändere mich

Alles über Klassenfahrten

Hey! Ich bin eine Überschrift, bitte ändere mich

Angebot anfordern